Verpackungsfrei Einkaufen - selbstbestimmt und transparent!

Verpackungsfrei Einkaufen funktioniert etwas anders als in einem normalen Supermarkt - dennoch ist es mit etwas Planung leichter als gedacht und kann schnell zur Routine werden!

 

Das Wichtigste, was Du brauchst: Eigene Behälter! Da wir auf Verpackung verzichten, musst Du die Verpackung selbst mitbringen. Das können z.B. Gläser, Flaschen, Tupperdosen oder Baumwollbeutel sein.

Solltest Du spontan zu uns kommen und keine Behälter dabei haben, findest Du in unserem Laden genug Möglichkeiten, Deine Einkäufe zu transportieren - kein Problem also!

 

In der Füllbar wiegst Du Deine Behälter an der Kund*innenwaage und bestimmst das Tara-Gewicht. Diese kannst Du nun mit Allem füllen, was Du brauchst. Du darfst selbst entscheiden, wie viel Du von einem Produkt haben möchtest - eine kleine Probiermenge oder einen großen Vorrat Deiner Lieblingsnudeln.  

Bei uns an der Kasse wird das Gewicht Deiner Behälter abgezogen und Du bezahlst nur für den Inhalt.

 

Das Schöne daran ist, dass Du nur das kaufst, was Du wirklich brauchst - ganz ohne unnötige Verpackung. 

 

Wir erklären Dir gerne Alles rund um das verpackungsfreie Einkaufen. Sprich uns gerne an, schreib uns eine Mail (kontakt@fuellbar-witten.de) oder bei Facebook.

Hier bekommst Du ein paar Eindrücke vom Laden, aber schau doch einfach persönlich vorbei. Unser Team freut sich auf Dich!